about

Tragwerksplanung

Im Bereich der Tragwerksplanung erstellen wir mit modernsten Rechen- und Zeichenprogrammen statische Berechnungen, Konstruk­tions-, Bewehrungs- und Werkstattpläne für anspruchsvolle Hoch- und Ingenieurbauten. Gutachterliche Tätigkeiten sowie ingenieur­technische Kontrollen erweitern das Angebot der Tragwerksplanung. Die Beratung von Bauherren und Architekten in einer frühen Projektphase dient der Entwicklung kreativer und wirtschaftlicher Gesamtlösungen in den Bereichen Beton- und Stahlbetonbau, Fertigteilbau, Stahl- und Stahlverbundbau, Mauerwerksbau und Ingenieurholzbau.

Kontakt aufnehmen

Statische Vorbemessung

Mit der Erbringung aller erforderlichen Ingenieurleistungen im Bereich der Baustatik und Tragwerksplanung sorgen wir für die Standsicherheit Ihres Gebäudes.

Statische Berechnung

Nach Erhalt der Baueingabepläne im Maßstab 1:100 oder vergleichbaren Unterlagen erhalten Sie eine detailliert ausgearbeitete statische Berechnung mit entsprechenden Positionsplänen und Angaben zur Bewehrungsführung oder sonstige standsicherheits- relevante Hinweise.

Eine statische Berechnung ist zur Komplettierung der Baueingabeunterlagen stets erforderlich. Für Gebäude der Gebäudeklassen bis 4 müssen statische Berechnungen, die in unserem Hause erstellt werden, nicht mehr durch einen sachverständigen Ingenieur (= Prüfingenieur) geprüft werden.

Schal- und Bewehrungspläne

Nach Erhalt der Ausführungspläne im Maßstab 1:50 oder vergleichbaren Unterlagen und Vorlage einer statischen Berechnung (muss nicht in unserem Hause erstellt worden sein), können Sie von uns Schal- und Bewehrungspläne mit entsprechenden Stahl- listen erhalten.

Diese Schal- und Bewehrungspläne werden mit einem CAD-Programm erstellt, so dass die Pläne auch in allen gewünschten Dateiformaten erhältlich sind.

Bewehrungsabnahmen

Wir erstellen nicht nur die statische Berechnungen mit Konstruktionszeichnungen Ihres Bauprojekts, Sanierungs- oder Umbaumaßnahme, wir übernehmen Bewehrungsabnahmen bei unseren Bauvorhaben.